Das Erlebnis

9 Räume auf 2 Ebenen

Die Ausstellung eröffnet spektakuläre Ausblicke auf Tirols Berge und Täler, unter anderem auch auf die Originaldrehplätze von SPECTRE in Sölden. Von der Bergstation der Gaislachkoglbahn geht es barrierefrei zur Eingangsebene. Das ermöglicht jedem Besucher die Gondelfahrt auf den Berg zu genießen und gewährleistet auch, dass der anschließende Besuch der Installation in aller Ruhe und ohne Menschenmassen stattfinden kann.

EINGANGSEBENE

007 Elements Eingangsebene

AUSGANGSEBENE

007 Elements Ausgangsebene

1. The Barrel of the Gun

Barrel of the Gun Elements

Besucher betreten die 007 ELEMENTS Installation durch den "Barrel of the Gun (Revolverlauf)", ein stimmungsvolles Vorzimmer. Dieser Raum basiert auf zwei Grundprinzipien, die untrennbar mit James Bond Filmen verbunden sind: innovative Titelsequenzen und dramatische Musik mit Gänsehautgarantie. 

2. The Plaza

The Plaza 007 Elements

In der Freiluft Plaza umrahmen die imposanten architektonischen Blickwinkel das einzigartige Bergpanorama. Die scharfen Ecken und Kanten erinnern an die Arbeit des berühmten Bond Produktionsdesigners Sir Ken Adam, der das Design dieses Gebäudes am meisten beeinflusste.

3. The Lobby

The Lobby 007 Elements

Die Lobby spiegelt jene Art von Vorzimmer wider, durch das Bond typischerweise das Versteck des Bösewichts betritt. Hier wird ein exklusiver Film gezeigt, der von Skyfall und Spectre Direktor Sam Mendes erzählt wird, und den Besucher durch die Geschichte zahlreicher James Bond Filme von Dr. No bis hin zu Spectre führt. Mendes beschreibt ebenso seine persönliche Verbindung zu der Filmreihe.

4. The Lair

The Villains Lair 007 Elements

Dieser Raum gibt innovative Einblicke in die neue Welt des digitalen Theaters, das die Charaktere und Dialoge der Bond Filme auf eine erfrischende und aufregende Art und Weise präsentiert.

5. The Briefing Room

The Briefing Room 007 Elements

Schauspielerin Naomie Harris alias Moneypenny erzählt anhand eines exklusiven Films wie das Schreiben des Drehbuchs zur Serie zur Wahl der Schauplätze geführt hat und wie diese Orte wiederum einige der kultigsten Studio Sets beeinflusst haben. Besonderes Augenmerk wird hier auf die Drehorte und Landschaftsbilder gelegt, die für die österreichischen Actionszenen in Spectre von Bedeutung sind.

6. The Tech Lab

The Tech Lab 007 Elements

Das Tech Lab gibt Einblicke in einige der modernsten Technologien, die in Bond Filmen zum Einsatz kommen. In diesem hochmodernen Raum können Besucher und Technologie interagieren und einige der alten Requisiten bewundert werden. Ein weiterer Schwerpunkt ist die digitale Kreativität, die bei James Bond Produktionen besonders hervorsticht.

7. The Action Hall

The Action Hall 007 Elements

Dies ist eine Installation, die sich hauptsächlich mit Spezialeffekten und Stuntszenen beschäftigt. Sie zeigt auch den vorderen Teil des Flugzeugs, das von Bond in Spectre gesteuert wird. Besucher können einen Blick hinter die Kulissen und auf den genauen Ablauf der wilden Spectre Verfolgungsszenen am Berg werfen.

8. The Screening Room

The Screening Room 007 Elements

Im Screening Room werden die österreichischen Actionszenen aus Spectre gezeigt, wobei die Besucher ein neues Verständnis rund um deren Entstehung gewinnen.

9. The Legacy Hall

The Legacy Gallery 007 Elements

Die Galerie ermöglicht einen Rückblick anhand eines umfangreiches 007 Archivs, das es über interaktive Touchscreens zu entdecken gilt. Es wurde von EON Productions zur Verfügung gestellt. Hier können auch exklusive 007 Artikel erworben werden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.